Die Macht der Gedanken

Wenn Du Dich zu sehr auf das konzentrierst, was Du nicht möchtest, wo bleibt da die Zeit für das, was Du möchtest?

 

Hier erfährst Du, wie Du mit positiven Gedanken leichter Deine Ziele erreichst.

Es ist erwiesen, dass die Konzentration auf negative Gedanken sich auch negativ auf das eigene Wohlbefinden auswirkt. Die Art und Weise, wie wir an Dinge herangehen, hat einen großen Einfluss auf unseren Erfolg beim Erreichen unserer gesteckten Ziele.

 

Wir haben Herbst, und damit die letzte Monate dieses Jahres erreicht. Was für viele bedeutet, dass sie sich schon mit den Zielen und Erfolgen dieses Jahres auseinandersetzen. Nehmen wir zum Beispiel an, Du hast Dir letztes Jahr zu Silvester vorgenommen zehn Kilo abzunehmen. Jetzt ist schon Herbst, Du steigst auf die Waage und Du hast noch nicht ein Gramm abgenommen. Wie würdest Du Dich fühlen, was würdest Du denken? Viele würden sich entmutigt fühlen und sich vermutlich als Versager fühlen. Diese nicht seltene Reaktion führt jedoch dazu, dass weitere Anläufe sabotiert werden, da die negativen Gefühle weitere negative Faktoren bzw. Erfahrungen in unser Leben ziehen.

 

In dem Moment, in dem Du Dir ein Ziel setzt, bestimmt der Focus Deinen Erfolg. Wie ist das zu verstehen ? In dem wir uns auf Gedanken konzentrieren, wie:  "Ich will gar kein Dessert" oder "Ich sollte nicht auf dem Sofa sitzen und fernsehen", bemerken wir beim genaueren Hinsehen, dass dies alles negative Gedanken sind, die letztendlich weitere negative Erfahrungen und Gefühle anziehen.  Nebenbei vergessen wir die guten und schönen Dinge, die wir stattdessen tun können. Wenn wir uns z.B. ständig vornehmen diese verlockenden Sachen nicht zu essen, dann werden werden wir an bald nichts anderes mehr denken können, und irrgendwann dieser Versuchung erliegen. Da wir uns dabei in erster Linie auf negative Aspekte konzentriert haben, ist auch das Ergebnis negativ.

 

Du kannst Deine Ziele mit positiven Gedanken leichter erreichen. Stelle einfach Deine Denkweise um, konzentriere Dich weniger auf die negativen und vermehrt auf die positiven Aspekte. Kommen wir nochmal auf das Beispiel mit dem Gewicht zurück. Konzentriere Dich dabei nicht darauf, keinen Nachtisch zu essen oder weniger Softgetränke zu trinken, sondern denke daran, wie gut das Esssen schmeckt und wie stolz Du darauf bist, Dich für eine gesunde Ernährung entschieden zu haben. Mit diesen positiven Gedanken wird es Dir bald leichter fallen, Deinem Ziel näher zu kommen.

 

Die Konzentration auf positive Aspekte im Leben ist gar nicht so schwer. Dabei musst Du nicht jeden einzelnen Gedanken kontrollieren, denn bei mehreren Millionen von Gedanken pro Tag, wäre das auch gar nicht möglich. Konzentriere Dich auf Deinen generellen Gemütszustand! Das ist das Geheimnis. Wenn es Dir gut geht, sagt Dir Dein Gefühl, dass Du Dich eher auf schöne positive Dinge konzentrierst. Geht es Dir schlecht, haben sich Deine Gedanken hauptsächlich mit negativen Dingen beschäftigt.

 

Schenke Deinen Gefühlen mehr Beachtung, nicht den einzelnen Gedanken. Dabei lernst Du Dein Befinden besser einzuschätzen, Gedanken lassen sich damit mehr und mehr in die positive Richtung lenken. Das geschieht nicht von heute auf morgen, aber wenn Du Dich entschliesst, jeden Moment zu geniessen und positiv zu denken, dann wirst Du die Welt und das Leben mit ganz anderen Augen sehen.

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Haftungsausschluss: Heiler sind keine Ärzte oder Therapeuten. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Diagnosen im schulmedizinischen Sinne stellen und unsere Behandlungen und Coachings eine ärztliche Untersuchung nicht ersetzen. Es werden Impulse zur Wiederherstellung des Gleichgewichtes von Körper, Geist und Seele gesetzt. Bei Seminaren und Coachings können starke Energien fliesen, ausserdem können große Veränderungen im Leben des Klienten auftreten.Für diese Veränderungen und möglicherweise daraus resultierende Konsequenzen übernehmen wir keine Haftung weder gegenüber der Klienten, deren rechtlichen Nachfolger oder Dritter.  ->AGB lesen

 

Hinweis auf Grundlage gesetzlicher Vorschriften: Alle Aussagen und Informationen auf der Website www.holistische-gesundheitswege.de, sowie alle in Papierform bzw. per elektronischer Medien zur Verfügung gestellten Dateien und Informationen, auch zu Wirkungseigenschaften zu Produkten, wie auch Aussagen und Informationen auf den Seminaren,  Veranstaltungen und Einzelberatungen sind rein spiritueller Natur und wurden von den geistigen Dimensionen abgerufen. Aus der zur Zeit gültigen und anerkannten wissenschaftlichen Sicht sind diese Ebenen nicht existent und somit haben auch diese Informationen keinen  anerkannten Wahrheitsgehalt, auch wenn sie die physischen oder anerkannten psychischen Ebenen betreffen. Diese Aussagen sind somit auch kein Ersatz für die Informationen bzw. Diagnosen und/oder die Behandlung bzw. Beratung von Rechtsanwälten, Steuerberatern, Ärzten, Apothekern, Psychologen, Psychiatern und Heilpraktikern bzw. staatlichen Institutionen und dies wird auch nicht empfohlen.