Birnen-Ingwer-Grünkohl-Smoothie

Im Winter benötigen wir besonders viel Nähr-und Vitalstoffe um gesund ins Frühjahr zu kommen. Grünkohl ist eines meiner beliebtesten Wintergemüse als rohköstliches Superfood im grünen Smoothie.

 

Zutaten für 2 Personen:

 

1-2 Handvoll Grünkohl

1-2 Birnen

frische Zitrone und Ingwer nach Belieben

200 ml Wasser

 

Alle Zutaten waschen und in den Mixer geben und den Smoothie direkt geniessen.

 

Der Smoothie kann für Berufstätige schnell für den nächsten Tag vorbereitet und ins Büro mitgenommen werden.

Im Kühlschrank bleibt der Smoothie 1-2 Tage frisch. 

 

 

Gut zu wissen:

Grünkohl ist eines der gesündesten Wintergemüse. Als grünes Blatt-und Kohlgemüse ist der Grünkohl eines der basischsten Gemüse überghaupt, er liefert uns große Mengen Vitamin C und K sowie Calcium. Vitamin K dient der Knochengesundheit, verbessert die Blutqualität und hält die Blutgefässe sauber. Auch die sekundären Pflanzenstoffe Lutein und Zeaxanthien sind in äusserst hohen Mengen enthalten. Sie wirken sich direkt auf die Augen aus.  Grünkohl enthält fast so viel Beta Carotin wie Karotten. Grünkohl ist damit DAS Gemüse für die Augen.

 

Bleib` gesund und Vital. :-)

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Haftungsausschluss: Heiler sind keine Ärzte oder Therapeuten. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Diagnosen im schulmedizinischen Sinne stellen und unsere Behandlungen und Coachings eine ärztliche Untersuchung nicht ersetzen. Es werden Impulse zur Wiederherstellung des Gleichgewichtes von Körper, Geist und Seele gesetzt. Bei Seminaren und Coachings können starke Energien fliesen, ausserdem können große Veränderungen im Leben des Klienten auftreten.Für diese Veränderungen und möglicherweise daraus resultierende Konsequenzen übernehmen wir keine Haftung weder gegenüber der Klienten, deren rechtlichen Nachfolger oder Dritter.  ->AGB lesen

 

Hinweis auf Grundlage gesetzlicher Vorschriften: Alle Aussagen und Informationen auf der Website www.holistische-gesundheitswege.de, sowie alle in Papierform bzw. per elektronischer Medien zur Verfügung gestellten Dateien und Informationen, auch zu Wirkungseigenschaften zu Produkten, wie auch Aussagen und Informationen auf den Seminaren,  Veranstaltungen und Einzelberatungen sind rein spiritueller Natur und wurden von den geistigen Dimensionen abgerufen. Aus der zur Zeit gültigen und anerkannten wissenschaftlichen Sicht sind diese Ebenen nicht existent und somit haben auch diese Informationen keinen  anerkannten Wahrheitsgehalt, auch wenn sie die physischen oder anerkannten psychischen Ebenen betreffen. Diese Aussagen sind somit auch kein Ersatz für die Informationen bzw. Diagnosen und/oder die Behandlung bzw. Beratung von Rechtsanwälten, Steuerberatern, Ärzten, Apothekern, Psychologen, Psychiatern und Heilpraktikern bzw. staatlichen Institutionen und dies wird auch nicht empfohlen.