Geistige Wirbelsäulenaufrichtung

 

Körper - Seele - Geist im Einklang

 

Die Wirbelsäule stellt die Basis unseres physischen Körpers dar. Sie ist sinnbildlich wie der Stamm - der Baum des Lebens. Die Wirbelsäule trägt die Hauptlast aller Belastungen in unserem Leben. Viele Gesundheitsprobleme entstehen, wenn die Lebensenergie durch die Wirbelsäule nur eingeschränkt fliessen kann.

Geistige Aufrichtung und Heilung beginnt ausschliesslich auf der göttlich-geistigen Ebene. Innere Aufrichtung ruft neue Lebensenergie herbei, sie wirkt über die Seele des Menschen in die Wirbelsäule und auf alle Zellen des Körpers im Sinne einer Erneuerung, Wiederherstellung bzw. Vervollkommnung.

 

Durch innere und äussere Blockaden, Stress, negative Gefühle und Gedanken können sich normgerechte Punkte der Wirbelsäule auf Dauer verschieben. Oft kommen Menschen schon bei der Geburt mit Wirbelsäulenerkrankungen auf die Welt. Man spricht von vorgeburtlichem Einfluss auf die göttliche Norm der Wirbelsäule.

 

Entsteht in einem Bereich der Wirbelsäule eine Blockade, kann sich dies auf den ganzen Körper auswirken. Zu einem sehr hohen Prozentsatz entstehen Blockaden immer erst auf der feinstofflichen (energetischen) Ebene, bevor sie sich im physischen Körper manifestieren.


Durch jegliche Blockaden und Fehlstellungen entsteht ein grosser Druck auf die ganze Statik des Körpers bzw. auf einzelne oder mehrere Organe, die sich dann wiederum verschieben können.

 

Wirbelsäulenerkrankungen sind die Volkskrankheit Nr. 1. Sehr viele Menschen leiden seit frühestem Alter unter Wirbelsäulenverkrümmungen (Skoliosen), Bandscheibenerkrankungen, Beckenschiefstand sowie daraus folgende Beinlängendifferenzen und Knieprobleme.

 

Die Innere Aufrichtung ist die Herstellung der ursprünglichen Ordnung in KÖRPER, GEIST und SEELE.

 

Damit wird das Fundament für eine neue, bewusste Denkweise gelegt, auf der sich Gesundheit, Heilung und persönliche Weiterentwicklung aufbauen kann.

 

Körperlich zeigt sich dies durch eine aufgerichtete und ausgerichtete Wirbelsäule sowie Behebung von Beckenschiefstand, Beinlängendifferenzen und anderen Fehlstellungen. Es entsteht eine tiefe Entspannung im ganzen Körper, die Selbstheilungskräfte werden in Gang gesetzt, wobei sich innere und äussere Blockaden lösen können.

 

Die Geistige Wirbelsäulenaufrichtung empfiehlt sich besonders bei:

  • Wirbelsäulenverkrümmungen
  • jegliche Fehlstellung (z.b. Atlasfehlstellung)
  • Blockierte Wirbel, Gleitwirbel
  • Bandscheibenvorfälle
  • Beckenschiefstand
  • Beinlängendifferenzen
  • Erkrankungen der Gelenke
  • Knie-und Fußdeformationen
  • Ischiasnervreizung
  • Schmerzzustände aller Art (Muskelverspannungen, Nervenschmerzen)
  • zur Vorbeugung dauerhafter Fehlbelastungen und Schmerzzuständen 

Ablauf der Geistigen Wirbelsäulenaufrichtung:

Zu Beginn wird die körperliche Situation besprochen und auf Wunsch für den Klienten dokumentiert. Die eigentliche Geistige Aufrichtung und Wirbelsäulenausrichtung findet im bekleideten Zustand berührungslos statt. Das bedeutet, es werden keine Korrekturen am Skelett vorgenommen oder sonstige chiropraktische Techniken angewandt. Durch hochschwingende Heilenergien ist eine ganzheitliche Aufrichtung von Körper und Geist möglich. Es findet eine Energieanhebung im gesamten körperlichen und feinstofflichen System statt. Der Einzeltermin dauert ca. 1 Stunde. Die Geistige Wirbelsäulenaufrichtung wird  in der Regel nur ein Mal durchgeführt. In Einzelfällen ist bei schwerwiegenden Erkrankungen eine geistige Heilarbeit (Nachbehandlung) erforderlich.

 

Die Geistige Wirbelsäulenaufrichtung empfiehlt sich für Erwachsenden, Kinder und Babys gleichermassen.

 

Preise für Einzelarbeit:

- Erwachsene 100 € / 120 CHF

- Babys und Kinder bis 16 Jahre 80 € / 100 CHF

 

Preise für Geistige Wirbelsäulenaufrichtung an Heiltagen    >>Termine Heiltage: Deutschland, Schweiz

- Erwachsene 70 € / 85 CHF

- Babys und Kinder bis 16 Jahre 55 € / 60 CHF

 

 

Die Preise sind nach § 19 UstG mehrwertsteuerfrei.

  

 

Anja Schriever & René Wyss

Energetische Heiler und Spirituelle Lehrer

 

Bei Fragen zur Geistigen Wirbelsäulenaufrichtung nimm gern Kontakt zu uns auf.

Haftungsausschluss: Heiler sind keine Ärzte oder Therapeuten. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Diagnosen im schulmedizinischen Sinne stellen und unsere Behandlungen und Coachings eine ärztliche Untersuchung nicht ersetzen. Es werden Impulse zur Wiederherstellung des Gleichgewichtes von Körper, Geist und Seele gesetzt. Bei Seminaren und Coachings können starke Energien fliesen, ausserdem können große Veränderungen im Leben des Klienten auftreten.Für diese Veränderungen und möglicherweise daraus resultierende Konsequenzen übernehmen wir keine Haftung weder gegenüber der Klienten, deren rechtlichen Nachfolger oder Dritter.  ->AGB lesen

 

Hinweis auf Grundlage gesetzlicher Vorschriften: Alle Aussagen und Informationen auf der Website www.holistische-gesundheitswege.de, sowie alle in Papierform bzw. per elektronischer Medien zur Verfügung gestellten Dateien und Informationen, auch zu Wirkungseigenschaften zu Produkten, wie auch Aussagen und Informationen auf den Seminaren,  Veranstaltungen und Einzelberatungen sind rein spiritueller Natur und wurden von den geistigen Dimensionen abgerufen. Aus der zur Zeit gültigen und anerkannten wissenschaftlichen Sicht sind diese Ebenen nicht existent und somit haben auch diese Informationen keinen  anerkannten Wahrheitsgehalt, auch wenn sie die physischen oder anerkannten psychischen Ebenen betreffen. Diese Aussagen sind somit auch kein Ersatz für die Informationen bzw. Diagnosen und/oder die Behandlung bzw. Beratung von Rechtsanwälten, Steuerberatern, Ärzten, Apothekern, Psychologen, Psychiatern und Heilpraktikern bzw. staatlichen Institutionen und dies wird auch nicht empfohlen.